• Deutsch
  • English
Sie sind hier:Startseite / News / 15.02.18 "Spezial-Nähanwendungen auf der TIRE TECHNOLOGY Messe"

15.02.18 "Spezial-Nähanwendungen auf der TIRE TECHNOLOGY Messe"

20.-22.02.18 in Hannover

head_tirecord.jpgPFAFF INDUSTRIAL und KSL gehen dieses Jahr erstmalig mit einem Stand auf die TIRE TECHNOLOGY Messe in Hannover (20. – 22.02.18). Die beiden Marken zeigen 3 Spezialanwendungen, welche nur bei der Reifenfertigung vorkommen. Die Fertigung von Autoreifen ist sehr komplex. Jede Schicht und jeder Teil verschwindet während der Vulkanisation unter einer Gummimischung. Der Reifencord ist eine der wichtigsten Komponenten und sorgt dafür, dass der Reifen auch unter enormem Druck in Form bleibt. Die Anforderung an die Verarbeitung von textilen Materialien und an die Produktionsmaschinen ist daher enorm hoch. Daher setzen die Hersteller auf Nähtechnik von PFAFF INDUSTRIAL und KSL, die sich mit konkreten, kundenspezifischen Lösungen auf Reifencord-Anwendungen spezialisiert haben. In Hannover zeigen PFAFF INDUSTRIAL und KSL folgende Produkte:

KL 624H
10-Nadel-Armabwärts-Spezialmaschine (schwere Ausführung) zum geradlinigen Nähen von leichtem Transportband sowie Reifencordgewebe und gedippter Liner

PFAFF 4509
1-Nadel-Doppelsteppstich-Zickzack-Schnellnäher mit Untertransport zum Vernähen von verzwirnten Fäden für die Reifencordindustrie

PFAFF 5626 TC
10-Nadel-Flachbett-Maschine zum Verbinden von Rollenende mit Rollenanfang von Transportbandgewebe und Reifencord

Weitere Infos vom Messeveranstalter:
http://www.tiretechnology-expo.com

 

Impressum | Datenschutz | Sitemap | AGB | Einkaufsbedingungen