• Deutsch
  • English
Sie sind hier:Startseite / Portfolio / Nähmaschinen / Flachbettmaschinen (Standard) / PFAFF 2542 PLUS

PFAFF 2542 PLUS

Zweinadel-Spezialschnellnäher mit Unter- und Nadeltransport
Markisen / AwningsPlanen, Banner / Tarpaulins, bannersZelte / TentsJeansBH / BraGardine / CurtainHerren Hose / Men's pantsDamen Hose / Women's pantsDamen Rock / SkirtMilitärbekleidung / Military clothingSchutzbekleidung / Protective ClothingMedizin / Medicine
Flachbettmaschinen / Flat bed machinesNadeltransport / Compound feedVertikalgreifer, klein / Vertical hook, smallVertikalgreifer, groß / Vertical hook, largeStichtyp Doppelsteppstich / stitch type lockstitchAnzahl der Nadeln / Number of neeldesFadenanzahl / Number of theadsFadenabschneider / Thread trimmerVerrieglungs-Einrichtung / Backtacking systemPressefussautomatik / Automatic presser foot liftFadenklemmeinrichtung / Thead nipper deviceSteuerung für zwei Stichlängen / Control for two different stitch lengthsIntegrierte LED Leuchte / Integrated LED lightOption - Spulenfadenüberwachung über Sensor / Bobbin thread monitor via sensor

PFAFF 2542

Powerline

Die POWERLINE 2542 ist ein Spezialschnellnäher mit Untertransport und Nadeltransport - eine weitere Lösung aus dem POWERLINE-Baukasten. Dieses PFAFF INDUSTRIAL Produkt schließt die Lücke zwischen einem klassischen Schnellnäher und einem schweren Spezialschnellnäher mit Dreifach-Transport.

Bei Befestigungs- und Montagenähten im mittelschweren Segment (z.B. mittelschwere Stoffe, Jeans und Lederwaren) garantiert die 2542 eine gute Nahtqualität und Nähsicherheit. Zudem liefert sie bei Abstepparbeiten hervorragende Ergebnisse. Mit dem größten Durchgangsraum ihrer Klasse gewährleistet die POWERLINE 2542 selbst bei voluminösen Teilen eine hervorragende Handhabung.

Eine richtungsweisende Ergonomie, das bestechende Design und das innovative Servicekonzept kennzeichnen die 2542.

Merkmale / Features

  • Exzellente Nahtqualität bei mittel-schweren Materialien (Greifer: 26 mm ø)
  • Automatische Nähfußlüftung und Verriegelungseinrichtung sowie Fadenabschneider mit Restfadenlänge < 13 mm
  • Hervorragendes Handling – gute Sichtverhältnisse durch großen Freiraum von 345 x 120 mm
  • Ergonomisch angeordnete 7er-Tastatur und programmierbarer Multitaster
  • Zuschaltbare 2. Fadenspannung elektropneumatisch gesteuert
  • 2. Stichlänge über Tastatur abrufbar
  • Schmiersystem zur mengengenauen Regulierung der Frischölversorgung des Greifers
  • Einzigartiges Servicekonzept zur einfachsten Durchführung aller Justierarbeiten
  • Integriertes LED-Licht

2 Stichlängen - abrufbar über das bedienelement im "Griffbereich" der Bedienperson
2. Stichlänge

Großer Durchgangsraum - unter dem Maschinenarm von 345 mm, unter dem Nähkopf von 120 mm
Durchgangsraum

Skalenring - Justierhilfe für den Techniker. Schlingenhub, Nadelhöhe, Fadengeber...etc.
Handrad

Option / Options

  • Spulenfaden-Resterkennung -926/06

Applikationen / Applications

Abstepparbeiten bei leichten Materialien wie z.B. Unterwäsche, Gardienien bis mittelschweren Materialien wie z.B. Jeans, Zelte, Markiesen...u.v.m.
Anwendung 2542

Technische Daten / Specifications

Nadelsystem: 134
Nadelstärke: Version A/AN: 60 - 70 Nm, Version B/BN: 80 - 100 Nm, Version C/CN: 110 - 140 Nm
Max. Drehzahl: 3.800/min (bei Nadelabständen > 20 mm max. 2.000/min)
Stichlänge: max. 4,5 mm (N: 6 mm)
Nadelabstand: 3,2 - 7,2 mm (weitere auf Anfrage)
Stichtyp: 2 x 301 (Doppelsteppstich)
Durchgang unter Nähfuß: max. 10 mm
Durchgangsraum: 345 mm (Greifraum)
Anschlußspannung: Wechselstrom 230 V, 50/60 Hz

Impressum | Sitemap | AGB | Einkaufsbedingungen